Die Bienentränke

Nicht nur wir benötigen im Sommer Wasser, wenn es warm ist, sondern auch unsere kleinen Freunde, die Bienen. Sie im Garten zu haben bietet ohnehin einige Vorteile, also laden wir sie auf deinen Drink ein.

Wenn du glaubst, dass Bienen ihre Flüssigkeit über den Nektar aufnehmen, dann ist das richtig, aber zusätzlich benötigen sie Wasser. Nur Nektar reich nicht aus. Das Wasser dient als Getränk und sie bringen es in ihr Nest und wedeln Luft mit den Flügeln um alles zu kühlen, damit es z. B. der Brut gut geht. Es kommt die Verdunstungskälte zum Einsatz, wie sie manche von uns, in den aktuell modernen mini „Klimaanlagen„, auch in der Wohnung nutzen.

Eine eigenen Bienentränke bauen

Der Bau einer eigenen Bienentränke ist nichts schweres und doch kannst du so viel gutes damit tun. Ein Flaches Gefäß, wie ein tiefer Teller oder ein Blumentopfuntersetzer eignet sich gut für eine Tränke. Da Bienen nicht schwimmen können, benötigen wir noch etwas auf dem sie sich niederlassen können. Dafür eignet sich ein Schwamm, der sich vollsaugt oder Kies und große Steine, die alle direkt im Wasser liegen. Auch Holz und Kork als schwimmende Insel sind eine gute Option. Hast du einen alten Konjac-Schwamm, kannst du auch diesen nutzen. Beachte: Je größer du die Tränke machst, desto eher werden auch Vögel sich darüber freuen und sie zum Baden nutzen. Ich empfehle dir eine kleine Schale für die Bienen und woanders eine größere, in der die Vögel baden können, damit sich beide nicht gegenseitig stören.

Das solltest du außerdem beachten

Bienentränke

Stelle sicher, dass sich immer Wasser in der Tränke befindet und du es regelmäßig austauscht. Nicht nur wir Menschen freuen uns über frisches Wasser 😉

Platziere die Bienentränke an einem warmen, sonnigen, sowie windstillen Standort. Am Besten ist es, wenn daneben ein paar Blumen für die Bienen sind. Im Wasser sollten sich keine toten Tiere befinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich akzeptiere


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden